Kluck Umweltlogistik Pulheim-Köln-Erftkreis - Impressum

Hotline: 02234 / 98 71-0Kluck Umwelt-Logistik Gesellschaft für Abfallbeseitigung und
Rohstoffverwertung mbH
Normandiestrasse 1
50259 Pulheim

Impressum

Herausgeber:
Kluck Umwelt-Logistik
Gesellschaft für Abfallbeseitigung
und Rohstoff-Verwertung mbH
50259 Pulheim
Normandiestrasse 1

Gesellschaftsform: GmbH
Geschäftsführer: Dr.-Ing. Marcus Kluck, Reinold Kluck
Handelregistereintragung: Köln, HRB 40283
UstIdentnummer: DE 811389556
Telefon: 02234 - 9 87 10
Fax: 02234 - 9 87 123
E-Mail: kluck(at)umweltlogistik(dot)de

Die auf den Seiten befindlichen Informationen werden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine rechtliche Garantie für die Richtigkeit gegeben werden. Es wird keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereit gestellten Informationen übernommen. Das Management kann für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Das Management hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten, die nach Linksetzung verändert wurden und überprüft die Inhalte dieser Seiten nicht. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise auf Dritte. Die Verwendung von Warenzeichen bzw. Markennamen, erfolgt unter Anerkennung der Rechte der jeweiligen Rechteinhaber.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Klicken Sie hier.

Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten bei Nutzung unseres Webangebots verarbeitet werden. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben, die auf Sie persönlich beziehbar sind, etwa Vor- und Nachname, Telefonnummer, Adresse, etc.

Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie eine kostenlose Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Verarbeitung wünschen. Weiterhin haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

1. Verantwortliche

Kluck Umwelt-Logistik
Gesellschaft für Abfallbeseitigung
und Rohstoff-Verwertung mbH
50259 Pulheim
Normandiestrasse 1
kluck@umweltlogistik.de

2. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich sind, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Artikel 6 Absatz 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass die Verarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde, ist Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Durchführung unserer Geschäftstätigkeit.

3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen über Webanalysetool

Beim Aufrufen unserer Website erheben wir Daten und allgemeine Informationen, die uns der Browser ihres Endgeräts zur Verfügung stellt.

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes, somit auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und zum Schutz der Nutzer und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt. Die erhobenen Daten werden nicht verwendet, ein personenbezogenes Nutzerprofil wird nicht erstellt.

4. Verarbeitung personenbezogener Daten zur Kontaktaufnahme

Bei Anfragen an uns per Kontaktformular oder E-Mail werden personenbezogene Daten für deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Welche Daten bei Nutzung der Kommunikationswege erhoben werden, ist aus dem Kontaktformular ersichtlich bzw. von Ihrer Mitteilung per Mail abhängig. Diese Daten werden ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet.

Sollten Sie uns einen konkreten Auftrag erteilen, so werden Ihre Daten zur Begründung, Durchführung und Abwicklung des Auftragsverhältnisses verwendet.

Mit dem Absenden einer Nachricht über unser Kontaktformular stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Wir geben diese Daten nicht ohne Erlaubnis an Dritte weiter.

5. Newsletter

Wird zur Zeit noch nicht angeboten.

6. Rechte der betroffenen Person

Gemäß Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung lückenhafter Daten. Sie können zudem gemäß Art 17 DSGVO die Löschung Ihrer Daten aufgrund der dort angegebenen Gründe verlangen. Wenn eine Löschung nicht möglich ist, muss eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 18 DSGVO erfolgen. Gemäß Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Art. 77 DSGVO gibt Ihnen ein allgemeines Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

7. Widerrufsrecht

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO können Sie eine gegenüber uns erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Der Widerruf erfolgt über die oben benannten Kontaktdaten.

8. Widerspruchsrecht

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund eines berechtigten Interesses erhoben und verarbeitet werden, jederzeit nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO widersprechen.

Der Widerspruch erfolgt über die oben benannten Kontaktdaten.

9. Cookies

Cookies sind kleine Datenpakete, die zwischen uns und dem Nutzer übertragen werden. Die Daten gehen von unserem Server auf den Browser des Nutzers über und werden dort auf dem Endgerät für einen späteren Abruf gespeichert. Cookies richten auf dem Endgerät des Nutzers keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Um den Besuch unserer Internetseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unserer Seite aus berechtigtem Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Cookies.

Die Cookies können beim Aufruf einer Seite an diese übermittelt werden und ermöglichen somit eine Zuordnung des Nutzers. Cookies helfen dabei, die Nutzung von Internetseiten für die Nutzer zu vereinfachen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Verhinderung des Zugriffs durch Cookies

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Gesetzte Cookies können gelöscht werden.

Bitte beachten Sie, dass bei der Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

10. Google Dienste

Unsere Webseiten verwenden externe Schriften sowie 360Grad Ansichten von Google, die über eine Einbindung durch einen Serveraufruf (i.d.R. USA) nachgeladen werden. Dies ist ein Dienst der Google Inc. (“Google”). Da durch wird an den Server übermittelt das Sie unsere Seite besucht haben und Ihre IP Adresse und Browsertyp werden hier gespeichert. Details hierzu finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google :
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

10.1 Verhinderung des Zugriffs durch Google Remarketing

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin installieren: https://www.google.de/settings/ads.

Wenn Sie dem Werbesystem von Google widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen unter: https://adssettings.google.com/authenticated.


11. Datensicherheit

Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

12. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung der Daten an Dritte außer zu den hier benannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur weiter, wenn Sie uns nach Art. 6 Abs. S. 1 DSGVO hierfür eine Einwilligung erteilt haben oder eine Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich ist und Sie ein überwiegendes Interesse an der Nichtweitergabe der Daten haben oder für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Pflicht besteht oder es nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen erforderlich ist.

13. Fragen und Hinweise

Für die Nutzung unseres Webangebots gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Datenschutzerklärung. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung aufgrund einer Weiterentwicklung der Website oder geänderter gesetzlicher oder behördlicher Vorgaben zu ändern oder zu aktualisieren.

Wir bitten unsere Nutzer, sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Sofern Sie weitergehende Fragen zum Thema Datenschutz hinsichtlich unserer Website haben, können Sie uns über die oben angegebene E-Mailadresse kontaktieren. Wir werden dann versuchen, Ihre Fragen zu beantworten und mögliche Bedenken aus dem Weg zu räumen.

Stand: Juni 2018